Minigolf Mühlematt Dietikon

wo Baukultur sportlich bespielt wird

Chronologie der Rettung

27.09.2018

Kleine Anfrage von Manuela Ehmann " Minigolfanlage Mühlematt, eine beliebte Freizeitanlage wird verloren gehen" eingereicht

14.01.2019

Beantwortung der Kleine Anfrage von Manuela "Minigolfanlage Mühlematt, eine beliebte Freizeitanlage wird verloren gehen" durch den Stadtrat

24.10.2019

Baugesuch für Bauprojekt MFH vom Bauherrn eingereicht.

07.11.2019

Postulat von Manuela Ehmann "Die Minigolfanlage muss erhalten bleiben"  (Rückzug) 
Viel Gegenwind vom Stadtrat und vom Parlament.

10.2019

Inventarisierung des Minigolfparks durch die Denkmalpflege

29.10.2019

Gründung IG Minigolf

01.11.2019

Start der Petition "Rettet die Minigolfanlage" 
Gründerinnen: Manuela Ehmann, Kerstin Camenisch, Verena Trabelsi, Ruth Meyer-Kopp, Peter Käthner

07.11.2019

Einreichung Postulat von Manuela Ehmann "Rettet die Minigolfanlage"

03.12.2019

Petitions-Ende "Rettet die Minigolfanlage"

05.12.2019

Übergabe Petition "Rettet die Minigolfanlage" an Stadtrat mit 2’471 Unterschriften davon 1’114 aus Dietikon

05.12.2019

Petition von Manuela Ehmann „Rettet die Minigolfanlage“ wurde dem Stadtrat mit 18:15 Stimmen zur Beantwortung überweisen. Trotz eines Nichtüberweisungsantrags seitens Stadtrat.

09.12.2019

Die Bauherrschaft erhielt einen Hindernisbrief von der Baudirekton Kanton Zürich. Hinweis: Anlage ist inventarisiert.

01.2020

Der Bauherrschaft wurde seitens der Baudirektion des Kanton Zürichs eine Frist bis 29.02.2022 eingeräumt damit die Bauernschaft Meldung machen kann, ob sie am Bauprojekt festhält, diese revidiert oder zurückzieht. Falls die Bauherrschaft am eingereichten Projekt festhält wird eine Schutzabklärung durch die kantonale Denkmalpflege durchgeführt.

23.01.2020

Der Grundeigentümer hat ein Provakationsverfahren eingeleitet und hält am Eingereichten Projekt fest. Die Denkmalpflege wird aktiv. Es gilt ein einjähriges Veränderungsverbot.

06.03.2020

IG Minigolf sucht, über die Personen die die Petition unterschrieben haben nach einem Trägerverein

14.05.2020

Anfrage an Minigolfclub Mühlematt Dietikon ob ein Zusammenschluss mit der IG Minigolf zu einem Trägerverein in Frage kommt

27.05.2020

An einem Runden Tisch haben die Eigentümer, Kanton und Stadt gemeinsam eine erste Auslegeordnung vorgenommen und die verschiedenen Interessen, Absichten und Lösungsoptionen dargelegt. Der Kanton hat signalisiert, dass er weitere Gespräche führen möchte mit dem Eigentümer, der Stadt und mit potenziellen Betreibern.

08.06.2020

Beantwortung des Postulats von Manuela Ehmann „ Rettet die Minigolfanlage Mühlemantt“ durch den Stadtrat. Minigolfanlage kann nur erhalten werden, wenn der Eigentümer bereit ist, die Anlage zu verkaufen, der. Kanton und/oder die Stadt bereit sind, den Preis dafür zu zahlen und die Fragen nach dem Betrieb und Unterhalt geklärt werden können. Der Stadtrat sieht keine Notwendigkeit für einen Erwerb, wird aber weiterhin eine aktive Rolle als Vermittler zwischen den Parteien einnehmen, damit eine Lösung für den Weiterbetrieb der Minigolfanlage gefunden werden kann.

10.2020

Vorzeitiges Auflösen des Pachtvertrages vom ehemaligen Betreiber Walter Wiederkehr

10.09.2020

Stadtrat und Denkmalpflege bittet die IG Minigolf einen Businessplan zu erstellen

11.10.2020

Businessplan der Stadt Dietikon und der Denkmalpflege eingereicht

01.12.2020

Das Gutachten der kantonalen Natur-und Heimatschutzkommission sowie der Denkmalpflegekommission ist bei der Stadt Dietikon und beim Landeigentümer eingegangen. Das Gutachten hat einen Empfehlenden Charakter zuhanden des Regierungsamtes. Das Gutachten bejaht die Schutzwürdigkeit der Anlage und empfiehlt den weiteren Betrieb.

18.4.2021

Ausarbeitung der neuen Statuten für den Zusammenschluss mit der IG Minigolf und dem Minigolfclub Mühlematt Dietikon

26.04.2022

Kauf der Anlage durch die Stadt Dietikon (1'950'000.00) und den Kanton Zürich (1'600'000.00)

25.05.2022

Ausserordentliche GV Minigolfclub Mühlematt Dietikon. Rev. Statuten einstimmig angenommen. 
Mitglieder der IG Minigolf im Verein aufgenommen.

09.06.2022

Roger Zeindler (Zero Productions GmbH) als Betreiber gewonnen

10.06.2022 -08.07.2022

Sanierung der Infrastruktur (Hütte)

17.06.2022

Helferabend, die Minigolfanlage wird wieder in Schuss gebracht, Pflege der Anlage

18.06.2022

Helfertag, bei sehr heissen Temperaturen wurde gemäht, gejätet, geschnitten und die Bahnen gereinigt.

24.06.2022

Helferabend 

08.07.2022

pre-opening für Medienschaffende, Nachbarn, Helfer und Mitglieder des MCMD

09.07.2022

Wiedereröffnung der Minigolfanlage. Kostenloser Eintritt

E-Mail
Anruf
Karte